18.06.2021 15:30 - 16:00
Mobilfunk Bürgerforum e.V. Impuls / Diskussion
Ohne Anmeldung

Nachhaltigkeit und Stromverbrauch - blinde Flecken der Digitalisierung

Die rasante Erhöhung der Datenmengen führt zu einem stark steigenden Stromverbrauch in den Serverzentralen. Erst 2030 werden wir einen Ökostromanteil von erst 65% haben.
Die permanente Erneuerung der digitalen Techniken und Geräte führt zum steigendem Ressourcenverbrauch (sog. Konfliktrohstoffe); ein ökologisches Bau- und Recyclingsystem fehlt.
Der Rebound-Effekt schraubt die Effizienzgewinne deutlich zurück. Die "Lieferketten" für das digitale Ergebnis werden ökologisch nicht bilanziert.
Die Rationalisierungsgewinne bringen nur bei wachsender "Wertschöpfung" mehr Arbeitsplätze, als sie vernichten. Wirtschaftswachstum geht auf Kosten von Mensch, Natur und Klima, da macht die Digitalisierung keine Ausnahme.

Tjark Voigts, Dipl.Ing. / Mitglied im Mobilfunk Bürgerforum e.V. - Regionalgruppe Freiburg 5G-frei »Feldstärken«

Hinweise zur Teilnahme am Live-Impuls:

- Bei diesem Live-Impuls ist keine vorherige Anmeldung notwendig. Ca. 15 Minuten vor Beginn des Live-Impulses ist der virtuelle Meetingraum geöffnet und ihr könnt über den Button "Direkt zur Veranstaltung" eintreten. 

- Wir empfehlen im Vorfeld das Plugin "Termin speichern" zu nutzen. Damit könnt ihr den Termin direkt in eurem persönlichen Kalender (z.B. Outlook, Google, etc.) fest vormerken.

Veranstaltungsdaten

Datum
18.06.2021
Uhrzeit
15:30 - 16:00
Format
Impuls / Diskussion
Ort
BigBlueButton

Interesse mitzugestalten?

Ihr seid mit eurer Organisation, eurem Unternehmen, eurem Verein, eurem Netzwerk schon digital aktiv und habt z.B. Fachwissen, Lessons learned, Einblicke in digitale Geschäftsmodelle und Technologien, die ihr gerne mit anderen teilen wollt? Dann her damit! Egal ob als Diskussionsrunde, Workshop, Impuls, oder was euch so einfällt.

Gestaltet mit